Im Juli hatten wir ein Shooting mit dem Fotografen Markus Rehm, der das Model Sabrina Antecki in unserer Kollektion fotografierte. Michaela Storz zeichnete sich für Haare und Make Up verantwortlich.

Die Taschen stellte uns Kim Schöllkopf von anno antik zur Verfügung.

Danke nochmals an alle Beteiligten!

 

www.mr-fotos.de

www.michaelastorz.de

www.anno-antik.net

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

Ein Jahr gibt es das Label einelinie® nunmehr und schon haben es unsere Kleidungsstücke geschafft, die Welt zu erobern…Wir freuen uns immer sehr über neue Bilder von Ihnen, wenn Sie um die Welt reisen! #gallery-2 { margin: auto; } #gallery-2 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-2 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-2 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

Impressionen aus unserer Sommerkollektion FS12 -eingefangen von Klaudia Tot

Vielen Dank an alle Beteiligten!!

 

Fotos: Klaudia Tot www.klaudiatot.com

H/M: Nicole Lavaja www.nicolelavaja.com

Models: Fabian,Levin und Antje by S-Models www.s-models.com

 

 

#gallery-3 { margin: auto; } #gallery-3 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-3 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-3 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

 

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.schwaebische-mode-witzig-hochwertig-schwaebisch.9f32e881-2932-4fc1-a258-e377e99dfdb9.html

Hier der Artikel zu einem spannenden und begegnungsreichen Tag mit dem Fotografen Dr.Bertram Schädle und vielen Fashion-Kollegen aus der Region

In Ditzingen war die Bremer Künstlerin Andrea Lühmann eingeladen und aufgefordert, den MitarbeiterInnen des Rathauses fotografisch zu begegnen. Um eine Annäherung zu finden, führte sie Interviews, in denen sie Fragen zur Arbeit in einer Verwaltung stellte. Diese Interviews, eigene Fotografien von Architektur, Interieur und Strukturen des Rathauses und Unterlagen aus dem Amt wurden in einem Stoffdesign grafisch zusammengeführt und auf Stoffe gedruckt.

Diese Stoffe wurden in unseren Kollektionsteilen umgesetzt und waren Grundlage für die Outfits,die die Protagonisten des Projektes auf den Portraits tragen.

Vielen Dank an Andrea Lühmann und die Stadt Ditzingen!

http://www.ditzingen.de/dcm/imagine/local/dbfiles/inews_event.A145866808539113.document.pdf #gallery-4 { margin: auto; } #gallery-4 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 33%; } #gallery-4 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-4 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */